winter.jpg

Urlaub im Lachtal

Urlaub im Lachtal

Im wunderschönen Lachtal hat jede Jahreszeit seinen besonderen Reiz.
Von herrlichen Pisten im Winter bis zum schönen Wandergebiet im Sommer.


Winter im Lachtal

Aufgrund der Höhenlage von 1600 bis 2220 m und der Beschneiungsmöglichkeiten hat sich das Lachtal zu einem schneesicheren Skigebiet entwickelt.

Für Skifahrer und Snowboarder aller Leistungsklassen hält das familienfreundliche Skigebiet ein großes Angebot an Abfahrten bereit. (Skischule, Skiverleih)

Auch Tourengeher finden ein ideales Terrain mit verschiedensten Varianten und wer es lieber ruhiger angeht, ist in der Langlaufloipe im sonnigen Reifbogen bestens aufgehoben.

Wintervergnügen pur bieten auch die beleuchtete Rodelbahn, die Eislauffläche und die zahlreichen Wanderwege.


Sommer im Lachtal

Im Sommer zeigt sich das Lachtal als traditioneller Berg-Ort mit Almbetrieb und bewirtschafteten Hütten von seiner besten Seite.

Gut ausgeschilderte Wanderwege laden zum Erkunden des Almgebietes ein. Entdecken Sie Bergseen, urige Hütten zu Fuß oder per Sessellift, der auch im Sommer betrieben wird.

Ideal lässt sich das Lachtal auch mit dem Mountainbike erkunden.

Thermen, Erlebnisbäder, Hochseilgarten, 3 Golfplätze, Tennisplätze, Motorsport, Reitmöglichkeiten, Märchenwald, Streichelzoos und Museen bieten Unterhaltung und Erlebnisse für die ganze Familie. 


Lachtal kulinarisch – unsere Restauranttipps für Sie

Keine Lust zum Kochen? Kein Problem. In der Umgebung unseres Chalets finden sich zahlreiche Möglichkeiten, das Lachtal kulinarisch zu entdecken und sich mit regionalen Spezialitäten wie hausgemachtem Steirerkäse oder einer zünftigen Brettljausn verwöhnen zu lassen.

Dies sind unsere persönlichen Tipps für Sie:
Essen:

Apre Ski: